DF1UD German

Betriebsarten

AM FM SSB CW QRSS AMTOR ATV APRS CLOVER DRM D-STAR HELL PACKET PACTOR PSK31 PSK63 RTTY SAMS SSTV

Direkt zum Seiteninhalt

SB-220

Oldtimer

HEATHKIT SB-220


Der Heizofen im Shack


SB-220 Endstufe


Baujahr 1975



Eine HF-Endstufe als Bausatz für den Selbstbau. Die Bausätze von HEATHKIT waren oder sind die Legenden der Funkamateure. Mit sehr detailliert beschriebenen und bebilderten Bauanleitungen machte diese Art des Selbstbaus auch für den nicht so ganz versierten Tüftler und Funkamateur der Aufbau des Gerätes sehr, sehr viel Spaß. Und es passte und funktionierte meistens alles.

SB-220 Spezifikationen

Band Coverage

80, 40, 20, 15 und 10 Meter

Driving Power required

100 Watt

Maximum Power Input

SSB: 2000 Watt PEPCW: 1000 Watt
RTTY: 1000 Watt

Duty Cycle

SSB: kontinuierlich SprachmodulationCW: kontinuierlich (max 10 Minuten key down)
RTTY: 50% (max. Sendezeit 10 Minuten)

Third Order Distortion

-30 dB oder besser

Input Impedance

52 Ohm unbalanced

Output Impedance

50 Ohm unbalanced; SWR 2:1 oder kleiner

Front Panel

Tune
Load
Bandschalter
Sensitivity
Meter Schalter
Power
CW/Tune - SSB

Plate Meter
Multi-Meter (Grid mA, Rel. Power, High Power)

Rear Panel

Netzanschluß
Sicherungen ( 2 x 10 A)
Antennen Relais (Phono)
ALC (Phono)
HF-Eingang (SO-239)
Masse Anschluß
HF-Ausgang (SO-239)

Röhren

2 Stück 3-500Z

Power Requirement

120 VAC, 50/60 Hz, bei max 20 A
240 VAC, 50/60 Hz, bei max 10A

Abmessungen

14-7/8” wide, 8-1/4” high, 14-1/2” deep
377,83 mm breit,
209,55 mm hoch,
368,30mm tief

Gewicht

50 lbs, 22,68 kg

Wartung und Upgrade

Im Jahre 1996 überholte ich die Endstufe und dabei erfuhren einige Sektionen des Gerätes ein Hardware-Upgrade, und zwar mit Kits der Firma:

HARBACH ELECTRONICS, Melbourne, Florida, USA

Im Einzelnen waren das folgende Repair Kits:

  • FB-100Filter Block
  • FM-101Fan Replacement
  • BF-100Bumper Feet Replacement
  • PS-100Parasitic Suppressor Kit
  • RM-100Rectifier Metering Board Replacement
  • SS-100Soft Start Kit
  • SK-220Soft Key Kit


Wie heute aus dem Internet ersichtlich ist, wurden zwischenzeitlich die Bezeichnungen der Bausätze der ‘220’ angepasst und nennen sich jetzt PS-220, SS-220 usw.
Tut dem Einbau aber keinen Abbruch, denn die technischen Daten sind weiterhin identisch !

Nach Oben

DF1UD | Allgemein | Station | QSL-Karten | Oldtimer | Eigenbau | Flohmarkt | Impressum | Sitemap


Untermenü

Site aktualisiert: 15 Mrz 2016
Site erstellt: 01. Sep 2001

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü